Move

Und so arbeiten wir …

Das sollten Sie von uns wissen!

Wir schaffen Platz! Denn wir gestalten eine Lernumgebung, in der Sie Lust entwickeln, um sich zu erleben, zu entfalten und Neues auszuprobieren.

Wir trainieren Haltung! Einstellungen und Werte sind unser Anpack. Mach Dein Ding! Wir begleiten Sie dabei, von der Aufbruchsstimmung bis zum nächsten sinnvollen Schritt. Eigenverantwortung als Veränderungsmotor.
Warum sind auf der Party alle in der Küche?
Was heißt Futtern wie bei Muttern?
Wann ist die Suppe versalzen?
Was hat unsere Arbeit mit Kochen zu tun?

Unsere „Rezepte“ sind Maßanfertigungen. Wer mit uns kocht, will Sinn finden, Sinn leben und Sinn umsetzen! Die Hauptzutaten liefern Sie. Die Küche, die Werkzeuge, Gewürze … das alles liefern wir mit feedbackbasierten Methoden, Impulsvorträgen, kollegialem Austausch, prozessorientierter Arbeit und mehr. Hauptsache lecker und gesund!
Spaß und Freude an der Arbeit zeichnen uns aus. Authentisches Auftreten und Kommunikation auf Augenhöhe sind uns wichtig. Wir überzeugen im Team durch Präsenz, Flexibilität und Unterschiedlichkeit. Wie im Leben! Werte verbinden uns: Respekt, Wertschätzung, Vertrauen, Offenheit, Ehrlichkeit, Menschlichkeit. Dafür stehen wir. Wir erlauben uns eine eigene Meinung! Und Ihnen auch! Wir erlauben uns neue Erkenntnisse und veränderte Sichtweisen! Und Ihnen auch!





SELF a MOVE ®

Entdecken Sie neue Fragen für Ihre Entwicklung und finden Sie Antworten ...

TALENT a MOVE ®

Entdecke Deine Talente und finde Deine Berufung! Abgehoben und weltfremd? Nein! ...

CULTURE a MOVE ®

Mit culture a move® bringen wir Einzelmaßnahmen und –konzepte der Personal- und Organisationentwicklung „unter ein Dach“



TEAM a MOVE ®

Mit team a move® geben wir Ihnen einen wirksamen Schlüssel zur individuellen Teamentwicklung ...

LEADERSHIP a MOVE ®

Wird man zur Führungskraft geboren? Wir glauben nein! Führung kann man unserer Meinung nach lernen ...

SALES a MOVE ®

Im täglichen Leben sind wir alle im Vertrieb, ob für uns oder für unsere Ideen. Vertreib ist ein starker Motor für den unternehmerischen Erfolg ...

Team

Gründer

1 2

Mitarbeiter

3 4 5 6 7 8 9 10


2

Uwe Flüshöh

Diplom-Psychologe
Inhaber
Reiss-Profile Master
Ausbildung in rational-emotiver Therapie und systemischer Organisationsentwicklung
Key-Note Speaker mit den Themen Leadership, Persönlichkeit & Motivation


„Schon früh wusste ich, dass meine Leidenschaft in der Arbeit mit Menschen liegt - und dass ich dabei eigene Wege gehen und in der Welt Spuren hinterlassen werde. Das war immer klar für mich. So war nach „Lehr und Wanderjahren“ an Hochschule und in Großunternehmen der Weg in die Selbständigkeit offen.

Gemeinsam mit meinem Partner Dr. Matthias Geyer habe ich 1993 den Grundstein einer tollen Unternehmensgeschichte gelegt und 1997 „Flüshöh und Geyer Managementpsychologie und Organisationsentwicklung“ gegründet. Unser Motto zum Start gilt auch heute noch als Orientierungsmarke für unsere Kunden – „Ihre Probleme möchten wir haben“! Das Spannungsfeld „Individuum“ und „Organisation“, das Auflösen von Widersprüchen in einer neuen Möglichkeit des „sowohl als auch“ ist für uns als Humanisten und tiefenpsychologisch fundierte Psychologen immer eine interessante Erweiterung für Wachstum und Erfolg.

Wer führen will muss folgen können! Eigentlich ganz einfach, oder? Fragen stellen, nach Antworten suchen, neugierig sein ist mir in meinem Leben wichtig. Es rührt mich an und erfüllt mich zutiefst, Menschen in Ihrer Entwicklung zu begleiten – egal ob als Geschäftsführer, Schichtmeister in der Produktion, Führungskraft oder Verkäufer. Die Unterschiedlichkeit in den menschlichen Potenzialen als Möglichkeit für Verbindung und Synergien zu erschließen ist mein Markenzeichen.

„Coaching bei Ihnen ist ein bisschen wie Rock´n Roll!“ und „Flüshöh Training ist wie Fenster öffnen und frischen Wind rein lassen“. Aussagen von Coachees und Seminarteilnehmern, die mich beflügeln. Denn - Ihre Probleme möchten wir haben...

„Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit“ – dieser wunderbare Satz von Erich Kästner stand 1997 auf meiner ersten Visitenkarte. Wertschätzende Provokation, Humor, 100% Empathie, Leidenschaft und Motivation für die Erfüllung der Ziele meiner Klienten, Kunden und Coachees sind mir wichtige Werte. Gemeinsam mit meiner Frau Sandra Guhlke und meinem Team haben wir 2013 in Bensberg die
villa a move als Raum für unsere Sinn-Manufaktur erschaffen. Ein neuer Abschnitt, 2014 auf zu neuen Ufern und 50 werden...“

Die Kurzform:

  • Gebürtiger Westfale (Hagen, 1964)
  • Studium der Psychologie (WWU Münster)
  • Langjährige Erfahrung im Bereich Personalmarketing und Führungskräftetraining in der Versicherungsbranche (Allianz Vers.-AG)
  • Freiberuflich als Unternehmer und Coach erfolgreich tätig seit 1997
  • Glücklich Verheiratet, 2 Kinder (Nils und Nele)

Schwerpunkte:

  • Sinn- und Führungs-Coaching
  • Strategie-Coaching
  • Potenzial-Diagnostik
  • Ganzheitliche Unternehmens- und Vertriebsentwicklung
  • Führungskräfte-Training
  • Change-Management
  • Teamentwicklung


Mail
XING Uwe Flüshöh

„In Sachen Sinn unterwegs!“
2

Dr. Matthias Geyer

Diplom-Psychologe
Gründer und Partner


Tätigkeitsschwerpunkte: Mehrere Jahre tätig an der Universität Marburg und an der Universität Bielefeld. In Forschung und Lehre im Bereich Sprach- und Neuropsychologie, später im Bereich Methoden und Statistik, Diagnostik und kognitive Psychologie. Seit 1984 freiberufliche Tätigkeit als Psychoanalytiker und Unternehmensberater. Zusammenarbeit mit Uwe Flüshöh seit 1995 und Gründung der Firma Flüshöh und Geyer im Januar 1997.

Mail

„Wer im Leben keine besondere Begabung aufweist, sollte sich den Luxus erlauben, ganz normal zu sein.“
2

Anja Klute

Diplom-Psychologin
Systemische Organisationsberaterin
Coach auf Basis systemischer Transaktionsanalyse
Reiss Profile Masterin


„Ich mach mir die Welt, dass Sie mir gefällt!“
Provokant? Zu kurz, zu einfach gedacht? Kleinmädchenträume? Unmöglich? Dann lesen Sie nicht weiter. Denn das ist eine zentrale Grundüberzeugung meiner Arbeit. Leo Tolstoi verdeutlicht es: „Glück besteht nicht darin, dass du tun kannst, was du willst, sondern darin, daß du immer willst was du tust!“ Übertragen heißt das für mich, ein glückliches und erfolgreiches Leben bedeutet, in Bewegung sein - sich entwickeln, lernen, Entscheidungen treffen, Herausforderungen gerecht werden etc., etc. Wir alle streben nach einem zufriedenen und sinnerfüllten Leben. Allein, das fällt nicht vom Himmel. Wir müssen und sollten unsere eigene Welt „beleben“, um glücklich zu sein. Daneben ist „jeder Jeck anders“. Was auch heißt, dass jeder seine eigenen „Trainingspläne“ entwickelt, um froh, munter und erfolgreich zu sein. Was und wie man sein Leben lebt und was man erreicht, ist individuell und irgendwie auch einzigartig. Vor den Menschen und ihren individuellen Zielen habe ich größten Respekt und das schlägt sich auch in meiner Art zu arbeiten nieder. Ich habe Freude daran Menschen bei ihren Herausforderungen zu begleiten und sie zu unterstützen, ihre eigenen Ressourcen zu erkennen, zu lieben und diese zielgerichtet zur vollen Entfaltung zu bringen. Wer so seine Mitte gefunden hat, ist mit dem was er tut immer wieder neu erfolgreich und glücklich.
Den eigenen Weg weiter ausbauen, manchmal neu finden, die eigene „Fitness“ stärken, um so die immerwährenden Veränderungen konstruktiv zu gestalten, das ist die Basis für meine Arbeit im Training, Coaching und der Beratung. Hier ein kurzer Auszug meiner Arbeitsfelder:

  • Führung (insbesondere Wechsel-/Startsituation, Führungskultur/-stil, Umgang mit Widerständen, Führen von unten und Mitarbeiterführung, …)
  • Kommunikation (insbesondere Auftritt und Wirkung, Umgang mit Emotionen, Überzeugung und Durchsetzen, Kommunikationskultur, Konflikte, Besprechungsqualität, Wahrnehmen, Feedback, Zusammenarbeit, Kundenorientierung, …)
  • Vertrieb (insbesondere Persönlichkeiten im Verkaufsprozess, Verkaufsgespräche zielgerichtet und erfolgreich führen, Kreativität und Kommunikation, ...)
  • Gesundheit (insbesondere Life Balance, Stressbewältigung, Gesundes Verhalten, Lebensstil und Einstellungen, Leistungsfähigkeit, …)
  • Rolle/Team (insbesondere Rollen im Team, Rollenwechsel, Rollenkonflikte, Rollenverhalten, Rollenannahme, Teamentwicklung, …)


Wodurch wird meine Arbeit beeinflusst? Meinen Werdegang. Aus meiner beruflichen Vergangenheit als angestellte Schriftsetzerin und als selbstständige Multimedia-Designerin bringe ich für meine heutige Arbeit als Trainerin, Beraterin und Coach wichtige Erfahrungen mit. Zum einen habe ich die Anforderungen, die sich in einem mittelständischen Unternehmen an die eigene Person ergeben, erleben und gestalten können: sich im Team zurecht zu finden, Spannungen mit Kollegen und Führungskräften erleben, aushalten und lösen können, einem Leistungs- und Termindruck standhalten sind nur einige Aspekte. Als selbstständige Multimedia-Designerin und Trainerin für Computerprogramme habe ich mich mit den Herausforderungen der Selbststeuerung, Eigenmotivation, Akquise und dem Umgang mit Rückschlägen auseinandersetzen müssen. Dies sind alles Erfahrungen, die ich heute bei meiner Arbeit nutze und einsetze. Sie helfen mir ein tieferes Verständnis für Menschen in Organisationen zu haben.
Über mein Studium und die Arbeit in der „Sinn-Manufaktur“ Flüshöh und Geyer (seit 2005) hat sich meine Grundansicht verstärkt: „Der Mensch ist selbst wirksam und der Experte für sein Lebenskonstrukt“. Daher sehe mich als Prozessbegleiterin von Entwicklung. Dabei gestalte ich ein konstruktives, wertschätzendes und vertrauensvolle Lernumfeld. Ich gebe Denkanstöße (mit ergebnisoffenem Ziel), gebe gezielt Wissen weiter und gestalte Nachhaltigkeit.
Meine systemische Zusatzausbildung als Organisationsberaterin hat mich in der Ansicht bestätigt und gestärkt, dass jeder Mensch in einem System agiert, in dem Abhängigkeiten herrschen. Hier gilt es seinen Weg zu finden und zu gestalten frei nach dem Motto: love it, change it, leave it or stay unhappy!
Die Transaktionsanalyse hat mein Menschenbild und die Sicht auf die Welt nachhaltig verändert. Sie ist zu meinem ethisches Grundverständnis in der Zusammenarbeit und im Umgang mit Menschen geworden.

Mail

„Kurzer Haken und eine lange Gerade.“
2

Bernd Schiffmann

Diplom-Psychologe

Tätigkeitsschwerpunkte: Konzeption und Durchführung von Potenzialdiagnostik: Assessment-Center und Interviews, Kompetenzmanagement, Seminare zu Führung und Persönlichkeit, Konflikmanagement und Mitarbeitermotivation

Mail

„Entwicklung ist mein Geschäft!“
2

Claus Völler

Leiter Personal und Organisation
Diplom-Psychologe
Reiss Profile Master
Coach auf Basis systemischer Transaktionsanalyse & Praxiskompetenz


„Seit 1997 bin ich als Berater und Führungskraft für Flüshöh und Geyer unterwegs. Meine Haupteinsatzgebiete liegen aktuell in der Durchführung von Entwicklungsprogrammen für Führungskräfte und Potenzialträger, dem Training und Coaching von Führungskräften sowie in der Auswahl und Potenzialdiagnostik von Mitarbeitern. Besondere Freude bereiten mir zudem Projekte zur Begleitung von Veränderungen in Unternehmen, Trainings zu Persönlicher Kompetenz, Vertrieb, Gesprächsführung, Zeitmanagement, Präsentation und Moderation ebenso wie Mitarbeiter- und Kundenbefragungen.

Als Leiter Personal und Organisation bin ich für den Personaleinsatz verantwortlich und treibe die interne Organisationsentwicklung in unserem Unternehmen voran. Die Rollen und Stellenprofile in unserem Unternehmen entsprechen gewachsenen Strukturen, die sich in einem langfristigen Prozess entwickelt haben. Wir befinden uns in einem kreativen Spannungsfeld. Das Unternehmen besteht aus wenigen, ausgewählten Personen mit individuellen Kompetenzen und Talenten sowie persönlichen Wachstumsthemen. Der Markt und das Geschäftsfeld verlangen in hohem Maße Flexibilität, schnelle Reaktionen, Einsatzbereitschaft und Mobilität. Punktuelle Unklarheiten in Verantwortung und Zuständigkeit sind ein angemessener Preis für lebendige Strukturen. Das Erleben von Sinnhaftigkeit und Individualität sind der Gewinn. Mit unserem Anspruch als „Sinn-Manufaktur“ zu arbeiten, stehen wir heute Modell für viele unsere Kunden, die mit ähnlichen Rollen- und Verantwortungsunklarheiten in größeren Systemen konfrontiert sind.

Als Diplom-Psychologe mit einer Schwerpunktausbildung im Bereich der systemischen Organisationsentwicklung sehe ich mich als Prozessberater, der lösungsorientiert bei der Identifikation und dem Aufbau von Kompetenzen begleitet. Die Konfrontation mit immer wieder neuen komplexen Fragestellungen im Spannungsfeld von Person und Organisation erlebe ich als Quelle meiner Motivation und Begeisterungsfähigkeit. Die besondere Rolle als Wegbegleiter auf Zeit Hilfe zur Selbsthilfe zu ermöglichen, erfüllt mich mit Glück und Zufriedenheit.“

Mail
XING Claus Völler

„Jede Möhre sieht anders aus.“
3

Sandra Guhlke

Diplom-Pädagogin
Reiss-Profile-Master
Systemische Beraterin und Coach
Zertifizierung Persolog DISG und Stress-Profile
Weiterbildung in Gewaltfreier Kommunikation (nach Rosenberg)
Contextueller Coach (in Ausbildung)
Netzwerkpartnerin von Flüshöh und Geyer


Mit meinem Mann - Uwe Flüshöh - bin ich in „Sachen Sinn unterwegs“. Mich begeistert und erfüllt die Arbeit in Organisationen, mit Menschen, Teams, Führungskräften und Paaren. Herausfordernde Strukturen, Situationen und persönliche Entwicklungsfelder jedes Einzelnen sind die Quelle meiner Arbeit.

Schwerpunktmäßig berate ich

  • Menschen und Unternehmen in Veränderungsprozessen
  • Teams für bessere Ergebnisse
  • Paare in der Trennung oder im Wiederentdecken ihrer Liebe

trainiere ich

  • den Umgang mit Stress
  • den eigenen Auftritt
  • Konfliktmanagement
  • Das Finden einer Balance zwischen Beruf und Privatleben

coache ich

  • Führungskräfte in der karrieremäßigen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Teams in Konflikten
  • Einzelpersonen in der Frage ihrer Lebensabsicht

Daneben führe ich Assessment-Center zur Personalauswahl durch und bereite Kandidaten auf AC´s vor.

In meiner Arbeit lasse ich mich von folgenden Fragen leiten:

Wer bin ich wirklich?
Was ist meine Absicht im Leben?
Wie finde ich Erfüllung?
Bin ich am richtigen Platz?
Was fehlt mir zu meinem Glück?
Wie kann ich die größere Vision von mir selbst erschaffen?

Mail
Web www.sandra-guhlke.de

„Zieh das Leben an.“
2

Manuela Engels

Assistenz

Seit 2008 bin ich mit Herzblut für Flüshöh und Geyer tätig.
Als Quereinsteigerin mit vielfältigen Berufs-und Lebenserfahrungen ist es mir eine Freude, das Team und die Kunden auf ihrem Weg zu begleiten.
Ich bin „ein guter Geist“ im Hintergrund, der für Wohlbefinden, Service und für die Organisation der Veranstaltungen sorgt.
Meine Tätigkeitsschwerpunkte sind: Büroorganisation, Teamassistenz, Gebäude-, Veranstaltungs- und Servicemanagement.
Das Gebäude der villa a move hält mich in ständiger Bewegung und damit fit – überzeugen Sie sich selbst!
Ein besonderes Anliegen ist mir, dass Sie sich bei uns wohlfühlen und gerne wiederkommen.
Haben Sie besondere Wünsche, wenden Sie sich jederzeit an mich. Wir machen fast alles möglich, denn „es gibt keine Probleme, nur Herausforderungen“ ... und leckeren Kaffee.

Mail

„Es gibt keine Probleme, es gibt nur Herausforderungen.“
2

Inken Bijmholt

Trainerin und Beraterin
Diplom-Psychologin


Wer neue Wege gehen will, muss wissen wo er herkommt.

Das ist meine Überzeugung, mit der ich 2010 meinen Weg zu Flüshöh und Geyer gefunden habe. Meine Wurzeln liegen im Ruhrgebiet – wo Hemdsärmeligkeit, Direktheit und Authentizität groß geschrieben werden. Eine Prise rheinische Frohnatur gab es zum Psychologiestudium in Köln dazu. Aber so einfach und klar ist es doch nicht. Ich glaube, dass Pragmatismus und Idealismus keine Gegensätze sein müssen, Veränderung auch nur im Kopf geschehen kann, aber immer zumindest auch im Kopf geschehen muss, Individualität nur in Beziehung und Gemeinsamkeit deutlich wird, Innovation nicht ohne Tradition möglich ist … Widersprüchlich und verwirrend oder spannend und stringent?

Beides. So wie das Zusammenarbeiten von Menschen in Organisationen nicht immer nur bereichernd, erfolgsversprechend und zufriedenstellend ist, sondern auch Konflikte mit sich bringt, Energie einfordert und manchmal eindeutig nicht zur Zufriedenheit beiträgt…

Sie zu unterstützen zwischen diesen Extremen zu vermitteln, ist für mich eine spannende Aufgabe. Ich bin überzeugt, dass dies einen guten Kontakt und Austausch miteinander braucht. Ich möchte Sie dabei begleiten (wieder) in Kontakt miteinander zu kommen oder zu bleiben. Das tue ich in der Entwicklung wertorientierte Organisationswelten, in der Beratung und Förderung von Zusammenarbeit in Teams und in der Unterstützung von Mitarbeitern den Spagat zwischen verschiedenen Interessen (Work-Life-Balance, Zeitmanagement) zu überwinden. Und wenn Sie neue Mitarbeiter brauchen: Mit aufrichtigem Interesse am Menschen und einem analytischen-praxisnahen Blick möchte ich mit Ihnen gemeinsam Bewerber auf Herz und Nieren prüfen. Damit Sie fachlich und menschlich zueinander passen.

Ich habe Spaß an Sprache! Und missachte trotzdem (oder deshalb) jeden Hinweis keine zu langen Sätze zu machen. Nicht perfekt, dafür lebendig und schlagfertig. Kommunikation ist für mich nicht nur ein Werkzeug, sondern auch Spielzeug – mit dem Ziel kurzweilige, spannende und erfahrungsreiche Kommunikationstrainings zu gestalten.

Mail

„Dürfen darf man alles, man muss es nur können.“ (Kurt Tucholsky)
2

Susanne Hinz

Trainerin und Beraterin
Diplom-Psychologin


Bei Flüshöh und Geyer vereint sich optimistische Lebensfreude mit Tiefgründigkeit. Oder anders gesagt: Bei uns ist Denken und Lachen erlaubt! Ich bin davon überzeugt, dass dies kein Widerspruch, sondern eine notwendige Bedingung für Erfolg ist. Und nicht nur das. Ich erlebe, dass durch aufrichtiges Interesse und eine humorvolle Herangehensweise echte Begegnungen entstehen. Diese Nähe im menschlichen Kontakt zu erleben, bewegt mich Tag für Tag.

Was bewegt Menschen?- Die Frage hat mich schon immer interessiert. Sie hat mich nach Guatemala und Kanada geführt, entlang des 24. Längengrades und schließlich in die villa a move. Die Vielfältigkeit unserer Welt erzeugt bei mir Hochachtung und Respekt vor unterschiedlichen Lebensformen und Denkansätzen. Dies ist für mich die Basis und Grundvoraussetzung der Arbeit mit Menschen innerhalb und außerhalb von Organisationen.

Ich verstehe mich als Beraterin, die die richtigen Fragen stellt, als Trainerin, die Ihnen Antwortmöglichkeiten gibt und Coach, der Ihnen hilft, Ihre Potenziale zu entdecken und nutzbar zu machen. Zu erleben, wie Eigenverantwortlichkeit wächst, Gestaltungsmöglichkeiten für Mitarbeiter entstehen und Kommunikationskulturen verankert werden, motiviert mich jeden Tag aufs Neue.

Bei Flüshöh und Geyer fülle ich sowohl Führungskräfte- und Potenzialträgerprogramme, als auch Trainings im Bereich Persönlichkeit und Gesundheit mit Sinn, Verstand und Leben. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Auswahl- und Potenzialdiagnostik. Besonders sinngebend ist es für mich, Organisationsentwicklungen zu begleiten: Regelmäßigkeiten verstehen und Besonderheiten erkennen, mit viel Liebe für das Ganze und dem Blick für`s Detail.

Ich habe Spaß am Leben und Arbeiten. Sie auch?

Mail

„Werde der, der du bist.“
2

Helene Guhlke

Management-Assistentin (IHK)

Empfang , auf kölsche Art?
Seit 12 Jahren bleibt auch hier kein Auge trocken.

In unserer Flüshöh & Geyer – Welt bedeutet mir Ordnung und Wertschätzung, auch der kleinsten Details, sehr viel. In diesem Anspruch wird mein ursprünglicher Beruf als Dekorateurin zum fassbaren Ausdruck.

Familie durchzieht mein Leben. Als Mutter von drei wunderbaren Töchtern weiß ich, was positive Energien entstehen und wachsen lässt. Gewachsen und gereift sind in ebensolchem Maße meine Talente, mit denen ich heute die villa a move unterstütze.

Die Früchte unserer gemeinsamen Arbeit im Team jeden Tag erleben zu können, macht mich sehr dankbar und auch ein wenig stolz.

Bitte nicht weitersagen: Die meisten Fäden liegen in meiner Hand, auch wenn die Anderen das nur selten wahr haben wollen!

Mail

„Die Ernte wird im Herbst eingefahren.“

Produkte




Coaching und Supervision

Ein Fall für zwei

Coaching sehen wir als eines der hochwertigsten Instrumente, um individuelle Entwicklungsengpässe zu lösen und persönliche Entwicklung im Management und Führungshandeln zu beschleunigen. Zur Steuerung gezielter Verhaltensentwicklung bildet unser methodisches Vorgehen den Rahmen: Saubere Auftragsklärung zur Vermeidung von systemischen Fallen, Justierung des Prozesses durch Ziele sowie Definition von Erfolgskriterien zur Evaluierung. Den Prozess, der gemeinsam entwickelt wird, takten wir durch Ergebnisschritte und können so jederzeit den Verlauf kommunizieren und bewerten, eventuell nachjustieren.
Das ist Pflicht. Entscheidend für die Wirkungskraft unseres Coachings ist jedoch die Art und Weise, wie wir das tun: Wir emotionalisieren die Arbeit mit dem anderen, treiben den Prozess auf die Wurzeln von Einstellungen und Werten und begeistern zum Wagen neuer Schritte. Unsere Coaches sind bei aller methodischen Klarheit starke Persönlichkeiten, arbeiten psychodynamisch, sind beziehungsstark und vertrauensgerecht. Im ambivalenten Feld der Impulse, die ein Coaching zur Herausforderung machen, sind wir stark belastbar.

Wie gesagt, wir überzeugen Sie auch auf der Persönlichkeitsebene. Wenn es mal nicht passt, dann ist es auch gut so. Das muss drin sein.

zurück

Feedbackkultur

Spieglein, Spieglein an der Wand ...

...wer hat die beste Feedback-Kultur im Land? Mit unserem 360° Feedback-System werden führungsrelevante Verhaltenspotenziale Ihrer Führungskräfte systematisch und multiperspektivisch erfasst.

Aus den unterschiedlichen Perspektiven und Erwartungen von Mitarbeitern, Kollegen, Vorgesetzten und Kunden einerseits sowie der Selbsteinschätzungen Ihrer Führungskräfte andererseits entwerfen wir ein umfassendes Bild der momentanen Funktionalität von Führungsverhalten. Wir helfen Ihnen, Verhalten in messbarer Form abzubilden, um Ihren Führungskräften eine regelmäßige, konkrete Standortbestimmung zu ermöglichen. Wir unterstützen Sie darin, auf der Basis von Wirksamkeitsbewertungen sinnvolle Entwicklungsschritte mit Ihren Führungskräften zu entwickeln, damit diese ihr Potenzial optimal entfalten können.
Auf den Punkt gebracht:

Mit einem 360° Feedback-System stärken Sie die Qualität, Häufigkeit und insbesondere die Akzeptanz von Feedback in ihrem Unternehmen. Sie schaffen transparente, verhaltensnahe Bewertungskriterien, die Ansatzpunkte für Weiterentwicklungen aufzeigen und konkrete Handlungsimpulse für Veränderungen liefern.

360° Feedback-System – mit uns richtig gemacht wird es eine wirklich runde Sache!

zurück

Assessment-Center

... nach allen Regeln der Kunst

Als Personalverantwortlicher wollen Sie sich ein Bild machen von Mitarbeitern Ihres Unternehmens - im Hinblick auf die Fähigkeiten, die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen zu meistern. Eine solche Standortbestimmung wollen Sie nutzen, um Empfehlungen für eine gezielte Weiterqualifikation auszusprechen.

Wir helfen Ihnen, die Anforderungen zu bestimmen, die für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter erfolgskritisch sind. Wir leisten für Sie die "Übersetzung" dieser Anforderungen in realitätsnahe Übungen. Wir beobachten und beurteilen gemeinsam mit Führungskräften Ihres Unternehmens die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Ihres Assessment-Centers.

Ob zur Auswahl von Mitarbeitern oder Führungskräften, als Instrument zur Erhebung des Potenzials Ihres Managements, als Verfahren im Rahmen der Rekrutierung von Hochschulabsolventen, ob als Gruppen- oder Einzel-Assessment: Mit unserem Assessment-Center haben Sie die Sicherheit, die Mitarbeiter zu erkennen und auszuwählen, die Ihr Unternehmen weiter nach vorn bringen.
Dabei zeichnet uns aus:

  • die konsequente Beachtung der aktuellen fachlichen Standards in Bezug auf die Gewinnung von Kriterien, die Gestaltung von Übungen, die Konstruktion von Beobachtungsskalen und die Integration der individuellen Beobachtungen

  • die partnerschaftliche Durchführung mit Personalexperten und Führungskräften Ihres Unternehmens

  • Transparenz: Nichts geschieht im Verborgenen, angefangen von der Konzeption bis zur Erstellung von Gutachten

  • unsere Feedbackkultur: Automatisierte Umsetzungen von Skalenwerten in formalisierte Gutachten sind nicht unser Fall. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält eine ausführliche individuelle Rückmeldung mit Vorschlägen zur individuellen Weiterentwicklung

  • das Bemühen um eine entspannte und freundschaftliche Durchführung, im Wissen darum, wie beanspruchend ein Assessment-Center sein kann.


zurück

Personalauswahl

Oder benötigen Sie keine neuen Mitarbeiter?

Kommt Ihnen die Situation bekannt vor? Sie suchen einen neuen Mitarbeiter und haben bereits eine Anzahl von Bewerbern rekrutiert, mit denen Sie ein Einstellungsgespräch führen wollen. Dabei sind Sie bisher immer rein intuitiv vorgegangen. Diese Vorgehensweise ist üblich. Einstellungsinterviews tragen in etwa 95% der Fälle mit zu einer Personalauswahlentscheidung bei. Aufgrund des meist mangelnden Bezugs der Fragen zu den Tätigkeitsanforderungen und der fehlenden Standardisierung weisen sie zumeist jedoch eine nur sehr geringe Treffsicherheit auf. Neben klassischen Assessment Center Verfahren bieten wir Ihnen eine weitere Alternative – die Multimodale Potenzialanalyse.

Was ist anders?

Charakteristisch für unsere Multimodale Potenzialanalyse ist die Qualität und die Vielfalt der genutzten Interviewtechniken: Von der Darstellung problematischer Arbeitssituationen und der Frage nach dem intendierten Verhalten über biografiebezogene Fragen bis hin zur Simulation erfolgskritischer Situationen. Je nach Anwendungsbedarf ist das Interview offen für Ergänzungen durch Leistungstests, Persönlichkeitsverfahren und andere Bausteine. Analog zum Assessment-Center wird ermittelt, wie sich der Kandidat in konkreten Situationen verhalten würde. Darüber hinaus können aber auch Leitbild und Einstellungen des jeweiligen Kandidaten erfasst werden. Sie erfahren, wie der Kandidat sich selbst sieht, was ihn antreibt und welche Werte sein Handeln leiten, so dass sie beurteilen können, ob der entsprechende Mitarbeiter in Ihr Unternehmen und dessen Kultur passt.
Ein klar strukturierter und teilstandardisierter Interviewleitfaden sichert dabei die Einheitlichkeit und Vergleichbarkeit der durchgeführten Interviews und liefert so die Grundlage für eine differenzierte Einschätzung der Kandidaten. Durch die klare Orientierung an der konkreten Aufgabenstellung und dem operativen Arbeitsalltag des zu suchenden Mitarbeiters erfreut sich die Multimodale Potenzialanalyse sowohl bei Anwendern als auch bei Bewerbern einer hohen Akzeptanz

Flüshöh und Geyer stellt Ihnen von der Entwicklung von Soll-Profilen durch aktuelle Konzepte der Anforderungsanalyse über die Konzeption des Interviewleitfadens durch Ableitung von spezifischen Fragestellungen entlang der Anforderungsdimensionen bis hin zur Schulung interner Interviewer im Hinblick auf die Interviewtechnik der Multimodalen Potenzialanalyse, der Durchführung und der Feedbackgespräche entlang der Anforderungsdimensionen das komplette Know-How zur Verfügung.

Also - benötigen Sie neue Mitarbeiter?

zurück

Programme zur Nachwuchsförderung

Wer ist Potenzialträger? Der, der Ihnen am ähnlichsten ist?

Sie wollen in Ihrem Unternehmen wichtige Schlüsselfunktionen im Management und anspruchsvolle Führungsfunktionen nicht per Zufall, sondern systematisch und nachhaltig besetzen. Dabei ist Ihnen die Entwicklung aus den eigenen Reihen besonders wichtig. Da sind Sie bei uns richtig, denn genau an dieser Stelle setzen wir an.

Wir helfen Ihnen, die zwei wichtigsten Aufgaben Ihrer Personalentwicklung zum Erfolg zu führen. Erstens die Identifikation und Auswahl Ihrer Potenzialträger durch ein systematisches und verbindliches Vorgehen der Potenzialeinschätzung. Zweitens eine zielgerichtete, auf die Anforderungen im Unternehmen zugeschnittene Gestaltung von Lern- und Entwicklungsprogrammen.
Sicherlich ist Ihnen wichtig, die kritischen Faktoren eines Nachwuchsprogramms von vorne herein auszuschalten. Darin sind wir beratungsstark: Das heißt für Sie, am Ende kommt ein Programm heraus, das Ihren Nutzen in den Vordergrund stellt. Damit haben Sie Nachwuchskräfte, von denen sowohl die Führungskräfte als auch die Mitarbeiter und Kunden Ihres Unternehmens begeistert sind.

Wir bieten Ihnen umfassende Beratung, Durchführung und Evaluation aus einer Hand. Mit einem Nachwuchsprogramm können Sie mit uns ein strategisches Instrument Ihrer Unternehmensentwicklung schaffen.

zurück

Zielvereinbarungssysteme

Ziele sind wichtige Koordinaten, um Ihrer Organisation, Ihren Teams und dem einzelnen Mitarbeiter Orientierung und Klarheit zu verschaffen. Führungskräfte sind gefordert, in dem komplexen Dickicht von Unternehmens-, Kunden- und Mitarbeiterinteressen nachhaltige Lösungen zu finden. Führen mit Zielen ist eine unternehmerische Grundhaltung, Mitarbeiter und Teams gerade in schwierigen Zeiten zu Topleistungen zu motivieren.

Sie wollen die Prozesse der Zielvereinbarung in Ihrem Unternehmen verbessern. Dabei geht es Ihnen darum, Entwicklungsprozesse im Unternehmen zu beschleunigen, die Qualität der Kommunikation und Führung sowie die wesentlichen Erfolgskennziffern Ihres Unternehmens zu optimieren. Dabei helfen wir Ihnen gerne und kompetent. Soweit die Theorie und das „Pflichtprogramm“.
Entscheidend für den Erfolg ist wie im Leistungssport die „Kür“. Und da laufen wir zur Höchstform auf und beraten über die Standards hinaus bei allen Fragen bei denen es „an´s Eingemachte“ geht: Wie machen wir unsere Führungskräfte fit im Umgang mit dem System? Wie binden wir den Betriebsrat ein? Wie argumentiere ich als Personalentwickler die Notwendigkeit der Einführung eines Zielvereinbarungssystems gegenüber der Geschäftsführung? Wie binde ich das Top-Management ein und verpflichte alle Beteiligten auf verbindliche Spielregeln? Wie kontrolliere, bewerte und kommuniziere ich als Personalentwickler den Erfolg des Instrumentes?

Wir finden gemeinsam mit Ihnen die Antworten auf Ihre Fragen und entwickeln mit Ihnen ein passgenaues Zielvereinbarungssystem, das die Führungskultur Ihres Unternehmens nachhaltig weiterentwickelt.

zurück

Kunden- und Mitarbeiterbefragungen

Wer nicht fragt, ...

... wird nicht schlau und bleibt dauerhaft erfolglos. Kunden und Mitarbeiter sind die zentralen Säulen für Ihren Unternehmenserfolg. Fundamental sind die Aspekte der Zufriedenheit und Bindung. Unternehmenserfolg ist erfolgreiches Beziehungsmanagement.

Wie zufrieden sind Ihre Kunden und Mitarbeiter? Die systematische Befragung ist Ihr wichtigstes Instrument im Prozess der Beziehungsgestaltung als Ausgangspunkt für Maßnahmen der Personal- und Organisationsentwicklung. Mit unserem Know-how unterstützen wir Sie darin, relevante Marktanforderungen und Kundenwünsche zu entdecken und zu bewerten. Mit unserem Methodenwerkzeug helfen wir Ihnen Motivation und Stimmung im Unternehmen einzufangen, Mitarbeiter zu aktivieren, eine Aufbruchstimmung zu erzeugen, Veränderungsmaßnahmen abzuleiten und anzugehen.
Wir begleiten Sie in allen Phasen des Prozesses sowohl konzeptionell als auch in der Durchführung, also bei

  • der Zieldefinition und Planung
  • der Kommunikation und Einbindung von Mitarbeitern
  • der Entwicklung eines adäquaten Befragungsinstrumentes
  • der Datenerhebung und –auswertung
  • der Rückkopplung der Ergebnisse
  • der Ableitung und Umsetzung geeigneter Maßnahmen
  • der abschließenden Bewertung

Und dann fängt alles wieder von vorne an!

zurück

Telefontraining

Den vorgefertigten Ansagetext können Sie auch von der Stange kaufen

Kunden bewerten Unternehmen danach, wie deren Mitarbeiter auftreten. Der erste Eindruck ist prägend für die weitere Wahrnehmung. Die Gretchenfrage lautet: Wie verhalten sich Ihre Mitarbeiter und kommunizieren im spontanen und alltäglichen Kundenkontakt? Wir unterstützen Sie und Ihre Mitarbeiter dabei, Kundensituationen imagefördernd zu gestalten, professionell aufzutreten, die telefonische Service-Qualität zu verbessern und eine langfristige Kundenbindung aktiv zu betreiben. So füllt sich mit Leben, was häufig vage mit „Kunden-Orientierung“ umschrieben wird.
Wie kommen wir dahin?

Wir rücken die Person sowohl des Mitarbeiters als auch des Kunden in das Zentrum des Geschehens. Weg vom aufgesetzten Lächeln am Telefon, von beliebig austauschbaren Sprechblasen und standardisierten Antworten geht es uns um das aktive und authentische Gestalten von Kundenbeziehungen. Zu diesem Zweck machen wir die inneren Einstellungen bewusst. Wir nehmen Angst und wecken Freude am Telefonieren. Bei uns lernen Ihre Mitarbeiter, die eigenen intuitiven Antennen zu schärfen, den eigenen Gefühlen stärker zu vertrauen und sie zur Gestaltung des Kundenkontakts aktiver als bisher zu nutzen. So entwickelt sich Souveränität im telefonischen Kundenkontakt, Die Mitarbeiter, die Freude beim Telefonieren haben, geben Ihren Kunden das Gefühl, ernst genommen und gut betreut zu werden.

Professionalität und Erfahrung haben wir in vielen Projekten „rund um’s Telefon“ erwerben können: Beim Aufbau von Call-Centern, der Einführung von Service-Standards, Performance Improvement im Vertrieb durch Telefonverkauf. Als Partner für Telefontrainings möchten wir auch mit Ihnen zusammenarbeiten.

zurück

Mögliche Seminarprogramme im Überblick

Von den Eisbergen schauen wir durch das Johari-Fenster auf unsere Zwerge...

Seminare sind die entscheidenden Instrumente der Personalentwicklung. In der für Seminare typischen "Atmosphäre" werden Menschen erreicht und bewegt. Durch die Dynamik der Gruppe und die Praxisnähe der von uns eingesetzten Methoden garantieren wir Ihnen einen tiefgehenden Lerneffekt.
Daneben ist uns eines auch noch ganz wichtig: Freude und Lust bei der Arbeit. Das gilt für uns sowohl für die Arbeit im Seminar als auch für den Transfer in die "freie Wildbahn". Ohne Motivation ist für uns ein Seminar verlorene Zeit.

Wenn Sie für sich und / oder Ihre Mitarbeiter eine Maßnahme durchführen möchten, die einen "einschlagenden Effekt" hat, dann schauen Sie sich unser Seminarangebot an. Wir verfügen über ein breites Spektrum von Standardseminarthemen, in denen wir Ihnen eine schnelle und zeitnahe Konzeption und Umsetzung anbieten können.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen alternativ die individuelle Gestaltung von Seminaren gemäß Ihren unternehmensspezifischen Bedürfnissen an. Wenn Sie also für sich ein individuelles Seminarkonzept erstellen wollen, können wir Ihnen aus den Themen ein eigens komponiertes "Strickmuster" anbieten. Je nach Anforderung an eine entsprechende Gruppe variieren wir in den zu den Teilnehmern passenden Methoden.
Wir bieten Ihnen im Bereich der ...

Sozial-kommunikativen Kompetenz:

  • Kommunikationstrainings
  • Service- und Kundenorientierungsseminare
  • Telefontrainings (Inbound und Outbound)
  • Verkaufstrainings
  • Verhandlungsführungsseminare
  • Gesprächsführungsseminare
  • Konfliktmanagementseminare
  • Führungsseminare
  • Teamentwicklungsseminare

Strategisch-methodischen Kompetenz:

  • Präsentationsseminare
  • Moderationstrainings
  • Zeitmanagementseminare
  • Projektmanagementseminare
  • Kreativitätstrainings
  • Change Management-Seminare
  • Teamcoachingseminare

Persönliche Kompetenz:

  • Persönlichkeitsentwicklung und Selbststeuerungsseminare
  • Seminare zur inneren Einstellung
  • Motivationsseminare

Fachliche Kompetenz:

  • Train the Trainer-Seminare
  • Beobachtertrainings für AC´s

Rollenspiel-Seminare

zurück

Referenzen

Herzlichen Dank für Ihre Neugierde!

Gerne werben wir an dieser Stelle mit unserem guten Namen! Seit 1997 beraten wir unsere Kunden branchenübergreifend und vielseitig. Das freut und bestärkt uns in unserem Tun!

Unsere Kunden sind uns wichtig! Ein respektvoller Umgang und Vertraulichkeit sind daher selbstverständlich.

Fragen Sie uns! Gerne geben wir Ihnen auf Nachfrage einen branchenspezifischen Einblick über unsere Referenzkunden.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus Gründen der Vertraulichkeit keine näheren Auskünfte zu einzelnen Projekten geben können.
Wohin geht der Chef am Freitagnachmittag? Was macht das Team aus der Nachbarabteilung in der kommenden Woche in der Eifel? Warum sind die Kollegen aus dem Service plötzlich so nett am Telefon? Warum wirkt die Abteilungsleiterin plötzlich so natürlich und sicher?

Spannende Fragen auf die Sie von uns garantiert keine Antwort bekommen werden!

Kontakt

× Pflichtangaben
















Anfahrt

villa a move

Overather Straße 62
51429 Bergisch Gladbach

Über die A4 aus Richtung Köln

Ausfahrt Moitzfeld Richtung Herkenrath/Kürten abfahren. Nach ca. 300 m links abbiegen auf die Overather Straße (L136). Noch ca. 300 Meter bis zur Overather Str. 62. Die Einfahrt befindet sich im Bereich einer Bushaltestelle. Wir freuen uns, Sie zu sehen.

Über die A4 aus Richtung Olpe

Ausfahrt Moitzfeld Richtung Herkenrath/Kürten abfahren. Nach ca. 300 m links abbiegen auf die Overather Straße (L136). Noch ca. 300 Meter bis zur Overather Str. 62. Die Einfahrt befindet sich im Bereich einer Bushaltestelle. Wir freuen uns, Sie zu sehen.

Am Haus stehen Ihnen Parkplätze zur Verfügung.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Straßenbahn: Linie 1; Haltestelle: Bensberg; Gehzeit: ca. 15 Minuten
Auf der Steinstraße (L 136) rechts halten in Richtung Gartenstraße. Auf der Steinstraße bleiben, diese wird (nach der Kreuzung Friedrich-Offermann-Straße) zur Overather Straße (L 136). Unsere villa a move befindet sich auf der rechten Seite, der Overather Straße 62. Der Eingang befindet sich innerhalb einer Bushaltstelle. Nach diesem kleinen Spaziergang gibt es auf jeden Fall etwas zu trinken. Wir freuen uns auf Sie.

Vom Flughafen Köln/Bonn

Hier empfehlen wir direkt am Flughafen ein Taxi zu nehmen. Über die Autobahn sind es 21km. Über die Landstraßen des Bergischen Landes sind es 14km.

Taxen/Mietwagen

Tanja’s Mietwagen e.K. (direkt in Overath) Telefon: 02204 9799077
BenTaxi Telefon: 02202 31010
Taxi Bergisch Gladbach Telefon: 02202 22 222

Unterkünfte

Hotels und Gastronomie rund um die villa a move

Impressum

Flüshöh und Geyer

Managementpsychologie + Organisationsentwicklung

Uwe Flüshöh

Büro Bensberg

Overather Straße 62
51429 Bergisch Gladbach

Telefon 02204 40 450 60
Telefax 02204 40 450 62
Mail
Web www.villamove.de

USt-IdNr.: DE 186 271 847

Copyright-Vermerk

Kopieren, Weiterverbreiten oder sonstige Verwertung in elektronischen oder anderen Medien, privat und/oder gewerblich, ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Urheber gestattet.

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß
§6 TDG bzw. § 10 Absatz 3 MDStV:

Uwe Flüshöh

Datenschutzhinweis

Alle personenbezogenen Daten, die wir im Zuge der Nutzung unserer Website von Ihnen erfahren, werden wir nur zu dem angegebenen Zweck erheben, verarbeiten und nutzen. Dabei beachten wir, dass dies nur im Rahmen der jeweils geltenden Rechtsvorschriften bzw. nur mit Ihrer Einwilligung geschieht.